Spargelschälmaschine

In der Früchtehalle und auf den Wochenmärkten bieten wir seit dieses Jahr unseren Kunden an,
den gekauften Spargel gleich vor Ort schälen zulassen, kostenlos.

Die Idee war schon lange da, aber es brauchte seine Zeit,
bis ich den Maschinenbauingenieur gefunden habe, der diese Maschine baut.

Die handelsüblichen Maschinen schälen mit Wasser, das heißt, es gibt auch Abwasser.
Dies wird auf dem Wochenmarkt gar nicht gern gesehen.

Zudem kann es zu Keimbelastungen des Wassers kommen.
Um dies zu vermeiden wird Zitronensäure hinzugesetzt,
was einerseits den Spargel aufhellt, andererseits den Geschmack verändert.
Wollte ich alles nicht.

Mit dieser Maschine wird der Spargel wie zuhause nur mit Messern geschält,
ohne Wasser und bis zu 16-mal pro Stange.